Wandertag in Tiefenbach und Abschlussübung des Brandblockes

Zum zweiten Mal freuten wir uns über die Einladung nach  Tiefenbach und nahmen mit zwei Gruppen daran teil. Bei tollen Spielen  konnten wir unser Wissen und unsere Geschicklichkeit unter Beweis  stellen. Auch der Regen konnte uns den Tag nicht verderben. Wir hatten  viel Spaß und freuen uns über den ergatterten 3. Platz!

Auch am folgenden Samstag ging es heiß her! Die  Abschlussübung stand bevor. Mehrere Wochen haben wir gezielt den  Löschangriff, und alles was dazu gehört, geübt. Dann war es soweit.  Gemeldet wurde ein Gebäudebrand auf dem Gelände der Firma Holzbau  Strobel und sogleich rückten wir mit zwei Gruppen aus. Dort angekommen  konnte der Gruppenführer in Erfahrung bringen, dass im Gebäude eine  Person vermisst wird und das Feuer bereits auf eine Lagerfläche  übergesprungen ist. Gekonnt machten sich die Kinder und Jugendlichen an  die Arbeit und konnten somit bald "Feuer schwarz" und "Vermisste Person  gefunden" an ihren Gruppenführer melden. Zufrieden bauten wir noch  gemeinsam ab und reinigten die Geräte, denn auch das gehört zu einem  Einsatz. Ein Lob an alle Jugendliche für die gelungene Übung.

Danke an Holzbau Strobel für die Bereitstellung von Gebäude und Gelände.
 MoK

 

  • IMG_20190507_082613
  • IMG_20190507_082641
  • IMG_20190507_082753
  • IMG_20190507_082849

Simple Image Gallery Extended

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok