eiko_icon Zimmerbrand

Brandeinsatz > Kleinbrand
Einsatzort Details

Mühlhausen
Datum 19.12.2015
Alarmierungszeit 14:35 Uhr
Einsatzbeginn: 14:40 Uhr
Einsatzende 15:10 Uhr
Einsatzdauer 35 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
Einsatzführer Stefan Jurke
Mannschaftsstärke 8
eingesetzte Kräfte

FFW Rettigheim
FFW Tairnbach
    FFW Mühlhausen
      FFW Wiesloch
        Fahrzeugaufgebot   MTW
        Brandeinsatz

        Einsatzbericht

        Zu einem Zimmerbrand wurden die Rettungskräfte am Samstagnachmittag in die Dielheimerstrasse nach Mühlhausen gerufen.
        Dort war im ersten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses ein Feuer im Bad ausgebrochen. Das Feuer konnte innerhalb kurzer Zeit von dem vorgehenden Angriffstrupp mit einem C-Rohr unter Atemschutz gelöscht werden.
        Um das Schadensmaß zu begrenzen wurde nach dem Löschen des Brandes ein Wassersauger eingesetzt. Abschließend wurde die Brandstelle mit der Wärmebildkamera kontrolliert.
        Unter der Leitung vom Gesamtkommandanten Alexander Krotz war die Feuerwehr Mühlhausen mit den Abteilungen Mühlhausen, Rettigheim und Tairnbach im Einsatz.
        Da die Löschgruppenfahrzeuge der Gesamtwehr sich zum Einsatzzeitpunkt bei einem Fahrsicherheitstraining für Einsatzfahrer befanden wurde ein Leihfahrzeug der Feuerwehr Wiesloch, Abt. Baiertal zurückgegriffen, welches in Mühlhausen stationiert war. Zusätzlich befand sich noch die Feuerwehr Wiesloch mit der Drehleiter und dem Tanklöschfahrzeug auf dem Weg nach Mühlhausen. Neben den Kräften der Feuerwehr war noch der Rettungsdienst und die Polizei an der Einsatzstelle.

         

        sonstige Informationen

        Einsatzbilder